Auf dem Weg zur allgegenwärtigen Rechenzentrum

In seinem Buch Transcendent: Destiny’s Children Book 3 beschreibt Stephen Baxter eine Zukunft, in der Computer, Solarzellen, Funkanlagen, Netzwerkkomponenten, usw. im Straßenbelag oder in der Farbe enthalten sind, mit der wir unsere Häuser streichen. Und in der Luft jedes Planeten befindet sich „The Fog”, ein Nebel aus Nanomaschinen in der Luft, die den Körper automatisch umbauen, damit er mit der Luftzusammensetzung und der Gravitation des Planeten zurecht kommt – eine Art Smartdust. Noch sind wir nicht so weit, aber auf dem besten Wege dahin. Aktuelles Zeichen dafür, wie sehr wir uns dem pervasive Computing – diesem allgegenwärtigen Rechenzentrum – nähern, ist der „SheevaPlug”. In dem Volumen eines größeren Stromsteckers integriert, bietet das Gerät mehr Rechenpower als eine Cray X-MP aus den frühen 80er-Jahren (eine Cray X-MP hat z.B. Szenen für The Last Starfighter gerechnet und man konnte sich den Bezug der Sitzbank aussuchen). Noch kleiner? Charlie Stross verweist auf den Toradex Robin – 1.6GHz Atom CPU, 512 MB RAM, 2 GB Flash SSD und ein Intel Video Chipset auf der Größe einer Kreditkarte. Ein Rechner, der schneller als der Wunschcomputer aus meiner Jugend ist, für unter 100 USD und der dann auch noch unter Debian GNU/Linux betrieben wird – unpackbar. Was mir aber noch Kopfschwerzen bereitet sind die Applikationen dazu. Ich habe ja letzten September schon mal zu dem Thema geschrieben: „Multicore Processors - What’s the point?”. Und an dem Problem hat sich prinzipiell nichts geändert. Wer kann wirklich Programme schreiben oder Compiler herstellen, welche diese verteilten Computerressourcen (oder halt jetzt schon die Mehrfachkern-CPUs) auch wirklich nutzen können? Derzeit schaut es schlecht aus.

The challenge of writing software for programming general purpose computing applications is generally recognised in the scientific computing community as the biggest single unsolved, and perhaps unsolvable, computing problem.
Chris Rowen, president and CEO of Tensilica

Tagged as: , , , | Author:
[Sonntag, 20090329, 20:07 | permanent link | 0 Kommentar(e)

Comments are closed for this story.


Disclaimer

„Leyrers Online Pamphlet“ ist die persönliche Website von mir, Martin Leyrer. Die hier veröffentlichten Beiträge spiegeln meine Ideen, Interessen, meinen Humor und fallweise auch mein Leben wider.
The postings on this site are my own and do not represent the positions, strategies or opinions of any former, current or future employer of mine.

Search

RSS Feed RSS Feed

Tag Cloud

2007, a-trust, a.trust, a1, accessability, acta, advent, age, amazon, ankündigung, apache, apple, audio, austria, backup, barcamp, bba, big brother awards, birthday, blog, blogging, book, books, browser, Browser_-_Firefox, bruce sterling, buch, bürgerkarte, cars, cartoon, ccc, cfp, christmas, cloud, collection, computer, computing, concert, conference, copyright, database, date, datenschutz, debian, delicious, demokratie, design, desktop, deutsch, deutschland, dev, developer, digitalks, dilbert, disobay, dna, dns, Doctor Who, documentation, domino, Domino, Douglas Adams, download, drm, dsk, dvd, e-card, e-government, e-mail, e-voting, E71, Ein_Tag_im_Leben, email, eu, event, exchange, Extensions, fail, feedback, film, firefox, flightexpress, food, foto, fsfe, fun, future, games, gaming, geek, geld, gleichberechtigung, google, graz, grüne, grüninnen, hack, hacker, handtuch, handy, hardware, HHGTTG, history, how-to, howto, hp, html, humor, IBM, ibm, ical, image, innovation, intel, internet, internet explorer, iphone, ipod, isp, IT, it, java, javascript, job, journalismus, keyboard, knowledge, konzert, language, laptop, law, lego, lenovo, life, links, Linux, linux, linuxwochen, linuxwochenende, living, lol, london, lost+found, Lotus, lotus, Lotus Notes, lotus notes, lotusnotes, LotusNotes, lotusphere, Lotusphere, Lotusphere2006, lotusphere2007, lotusphere2008, Lotusphere2008, lustig, m3_bei_der_Arbeit, mac, mail, marketing, mathematik, media, medien, metalab, microsoft, Microsoft, mITtendrin, mobile, mood, movie, mp3, multimedia, music, musik, männer, nasa, netwatcher, network, netzpolitik, news, nokia, Notes, notes, Notes+Domino, office, online, OOXML, open source, openoffice, opensource, orf, orlando, os, outlook, patents, pc, pdf, perl, personal, php, picture, pictures, podcast, politics, politik, pr, press, presse, privacy, privatsphäre, productivity, programming, protest, qtalk, quintessenz, quote, quotes, radio, rant, recherche, recht, release, review, rezension, rss, science, search, security, server, sf, shaarli, Show-n-tell thursday, sicherheit, silverlight, SnTT, social media, software, sony, sound, space, spam, sprache, spö, ssh, ssl, standards, storage, story, stupid, summerspecial, sun, sysadmin, talk, talks, technology, The Hitchhikers Guide to the Galaxy, theme, think, thinkpad, tip, tipp, tools, topgear, torrent, towel, Towel Day, TowelDay, travel, truth, tv, twitter, ubuntu, uk, unix, update, usa, vds, video, videoüberwachung, vienna, vim, Vim, vista, vorratsdatenspeicherung, vortrag, wahl, wcm, web, web 2.0, web2.0, Web20, web20, webdesign, werbung, wien, wiener linien, wikileaks, windows, windows 7, wired, wishlist, wissen, Wissen_ist_Macht, wlan, work, wow, wtf, wunschzettel, Wunschzettel, www, xbox, xml, xp, zensur, zukunft, zune, österreich, övp, übersetzung, überwachung

AFK Readinglist