Leserservice 27.11.2005

 


 

Allein der erste Satz strotzt nur so vor Fehlern:

In seinem blog beschreibt Ray Ozzie, der als Erfinder von Lotus Notes gilt und erst durch die Übernahme von seiner Firma Groove Networks durch Microsoft im März dieses Jahres zum Mitarbeiter des Unternehmens wurde, den Weg zu SSE.
  1. Blog schreibt man mit großem „b”
  2. Ray Ozzie gilt nicht als Erfinder von Lotzus Notes, sonder IST der Erfinder von Lotus Notes und Groove
  3. Die Spezifikation für die Simple Sharing Extension (SSE) stammt nicht von Ray Ozzie, sondern u.a. von seinem Bruder Jack Ozzie, wie man der Spezifikation entnehmen kann. Als CTO von Microsoft wird er kaum die Zeit haben, selber Spezifikationen zu schreiben.
Was ich noch wesentlich „lustiger” finde ist die Tatsache, dass bei dieser Meldung anscheinend wieder ein Medium von dem Anderen abgeschrieben hat. Überall wird SSE als „RSS-Erweiterung zur Kalendersynchronisation” beschrieben, obwohl in der Spezifikation NICHTS davon zu lesen ist. Nur Ray benutzt in seinem Blog die Kalender- und Kontaktsynchronisation als Aufhänger für seine Geschichte. Liebe Redakteure, SSE soll es ermöglichen, RSS-Einträge wie Notes-Dokumente zwischen verschiedenen Standorten replizieren zu können. Nicht mehr und nicht weniger. Will man Kalendereinträge oder Kontaktdaten via RSS austauschen, benötigen wir zuerst mal Standards, wie sich iCalendar und vCard Daten via RSS publizieren lassen. Vorher kann man diese Daten auch nicht via RSS synchronisieren, auch wenn Microsoft das gerne hätte. BTW – investiert man ein paar Minuten in ein paar Google-Suchen, so findet man z.B. das Event Sharing Framework (ESF) [Site derzeit down, Spez. vie Google-Cache], welches sich als Ziel gesetzt hat, Kalenderinformationen über RSS zu publizieren. DAS wäre mal eine brauchbare Spezifikation. ESF kommt übrigens auch aus der MS-Ecke. Schalten Sie auch nächstes Mal wieder ein, wenn sie m³ sagen hören wollen: „Komisch, das hab ich aber anders in Erinnerung”.

Tagged as: | Author:
[Sonntag, 20051127, 11:35 | permanent link | 0 Kommentar(e)

Comments are closed for this story.


Disclaimer

„Leyrers Online Pamphlet“ ist die persönliche Website von mir, Martin Leyrer. Die hier veröffentlichten Beiträge spiegeln meine Ideen, Interessen, meinen Humor und fallweise auch mein Leben wider.
The postings on this site are my own and do not represent the positions, strategies or opinions of any former, current or future employer of mine.

Search

RSS Feed RSS Feed

Tag Cloud

2007, a-trust, a.trust, a1, accessability, acta, advent, age, amazon, ankündigung, apache, apple, audio, austria, backup, barcamp, bba, big brother awards, birthday, blog, blogging, book, books, browser, Browser_-_Firefox, bruce sterling, buch, bürgerkarte, cars, cartoon, ccc, cfp, christmas, cloud, collection, computer, computing, concert, conference, copyright, database, date, datenschutz, debian, delicious, demokratie, design, desktop, deutsch, deutschland, dev, developer, digitalks, dilbert, disobay, dna, dns, Doctor Who, documentation, domino, Domino, Douglas Adams, download, drm, dsk, dvd, e-card, e-government, e-mail, e-voting, E71, Ein_Tag_im_Leben, email, eu, event, exchange, Extensions, fail, feedback, film, firefox, flightexpress, food, foto, fsfe, fun, future, games, gaming, geek, geld, gleichberechtigung, google, graz, grüne, grüninnen, hack, hacker, handtuch, handy, hardware, HHGTTG, history, how-to, howto, hp, html, humor, ibm, IBM, ical, image, innovation, intel, internet, internet explorer, iphone, ipod, isp, it, IT, java, javascript, job, journalismus, keyboard, knowledge, konzert, language, laptop, law, lego, lenovo, life, links, Linux, linux, linuxwochen, linuxwochenende, living, lol, london, lost+found, lotus, Lotus, lotus notes, Lotus Notes, lotusnotes, LotusNotes, Lotusphere, lotusphere, Lotusphere2006, lotusphere2007, Lotusphere2008, lotusphere2008, lustig, m3_bei_der_Arbeit, mac, mail, marketing, mathematik, media, medien, metalab, Microsoft, microsoft, mITtendrin, mobile, mood, movie, mp3, multimedia, music, musik, männer, nasa, netwatcher, network, netzpolitik, news, nokia, notes, Notes, Notes+Domino, office, online, OOXML, open source, openoffice, opensource, orf, orlando, os, outlook, patents, pc, pdf, perl, personal, php, picture, pictures, podcast, politics, politik, pr, press, presse, privacy, privatsphäre, productivity, programming, protest, qtalk, quintessenz, quote, quotes, radio, rant, recherche, recht, release, review, rezension, rss, science, search, security, server, sf, shaarli, Show-n-tell thursday, sicherheit, silverlight, SnTT, social media, software, sony, sound, space, spam, sprache, spö, ssh, ssl, standards, storage, story, stupid, summerspecial, sun, sysadmin, talk, talks, technology, The Hitchhikers Guide to the Galaxy, theme, think, thinkpad, tip, tipp, tools, topgear, torrent, towel, Towel Day, TowelDay, travel, truth, tv, twitter, ubuntu, uk, unix, update, usa, vds, video, videoüberwachung, vienna, Vim, vim, vista, vorratsdatenspeicherung, vortrag, wahl, wcm, web, web 2.0, web2.0, Web20, web20, webdesign, werbung, wien, wiener linien, wikileaks, windows, windows 7, wired, wishlist, wissen, Wissen_ist_Macht, wlan, work, wow, wtf, wunschzettel, Wunschzettel, www, xbox, xml, xp, zensur, zukunft, zune, österreich, övp, übersetzung, überwachung

AFK Readinglist