Videos auf dem iPod? Ja. Von den eigenen DVDs? Nein!

Am 12. September 2006 wurde der neueste iPod vorgestellt:

„Der neue iPod hat ein helleres Display und eine längere Batterielaufzeit – perfekt, um Hollywood-Filme und TV-Sendungen in der Hand anzuschauen.”, sagt Steve Jobs, CEO von Apple.
Wenn man das so liest, denkt man sich der Konsument vermutlich: „Hey fein, dann kann ich mir ja meine gekauften DVDs um konvertieren, damit ich sie während der Zugfahrt ins Büro am iPod anschauen kann. Ich komm ja sonst eh nie dazu.” Beeep. Falsche Antwort, Danke fürs Mitspielen. Zwar würde durch das Umkonvertieren, damit man die DVD auf dem iPod ansehen kann, eine Kopie „zum privaten Gebrauch” gemäß § 42 UrhG entstehen, aber dazu müsste man, zumindest bei einem Großteil der käuflich erhältlichen DVDs, deren Kopierschutz umgehen. Dass dieser Kopierschutz mit einem einfachen Perlscript aushebelbar wäre, ist in diesem Zusammenhang irrelevant, da laut § 90c „wirksame technische Maßnahmen, die im normalen Betrieb dazu bestimmt sind, […] Rechtsverletzungen zu verhindern oder einzuschränken” nicht umgangen werden dürfen. Und da noch nicht ausjudiziert ist, was wirksame technische Maßnahmen sind, würde ich mal davon ausgehen, dass prinzipiell jeder Kopierschutz vor dem Auge des Gesetzes „wirksam” ist. Diese Situation verdanken wir dem Digital Millennium Copyright Act der USA, den die EU in einer Art vorauseilendem Gehorsam ganz brav in seiner „Richtlinie 2001/29/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 22. Mai 2001 zur Harmonisierung bestimmter Aspekte des Urheberrechts und der verwandten Schutzrechte in der Informationsgesellschaft” ebenfalls umgesetzt hat. Diese war Ursache für die Urheberrechtsnovelle 2003 mit den oben angeführten Einschränkungen. Der Grund, warum ich mich wieder einmal zu dem Thema auslasse, ist eine nette Geschäftsidee aus den USA, die an eben diesen Richtlinien und Gesetzen scheitert. Die Firma „Load ‘N Go Video” hat iPods verkauft, auf denen bereits Filme aufgespielt waren. Selbstverständlich hat das Unternehmen seinen Kunden nicht nur den iPod, sondern auch die DVDs der aufgespielten Filme verkauft – man will ja schließlich nichts Illegales tun. Nur leider hat das Unternehmen den DMCA und die Interessenvertretung der Filmstudios, MPAA, vergessen. In der Klage „Paramount Pictures v. Load ‘N Go Video” wird das Unternehmen nun angeklagt, weil das Rippen von DVD gemäß DCMA (in der EU gemäß der Informations-Richtline) verboten ist. Und die Musik-/Filmindustrie mag das nicht, weil sie es natürlich viel lieber sieht, wenn man sich den Film, den man sowieso schon daheim auf DVD hat, nochmals kauft, um ihn am iPod bzw. Zune, Zen, … anzusehen. Ich bin gespannt ob und wann sich die EU Generaldirektion „Gesundheit und Verbraucherschutz” gegenüber der Wirtschaftslobby endlich durchsetzt und diese verbraucherunfreundlichen Gesetze und Regelungen beseitigt. Schließlich behauptet diese Generaldirektion von sich: „Unsere Aufgabe ist es, dafür zu sorgen […], dass der EU-Binnenmarkt zum Wohl des Verbrauchers gestaltet wird”. Und jetzt sprechen mir alle nach: DRM ist schlecht für den Kunden oder DRM is bad for the customer!

Tagged as: , , , , , , | Author:
[Samstag, 20061118, 16:51 | permanent link | 0 Kommentar(e)

Comments are closed for this story.


Disclaimer

„Leyrers Online Pamphlet“ ist die persönliche Website von mir, Martin Leyrer. Die hier veröffentlichten Beiträge spiegeln meine Ideen, Interessen, meinen Humor und fallweise auch mein Leben wider.
The postings on this site are my own and do not represent the positions, strategies or opinions of any former, current or future employer of mine.

Search

RSS Feed RSS Feed

Tag Cloud

2007, a-trust, a.trust, a1, accessability, acta, advent, age, amazon, ankündigung, apache, apple, audio, austria, backup, barcamp, bba, big brother awards, birthday, blog, blogging, book, books, browser, Browser_-_Firefox, buch, bürgerkarte, cars, cartoon, ccc, cfp, christmas, cloud, collection, computer, computing, concert, conference, copyright, database, date, datenschutz, debian, delicious, demokratie, design, desktop, deutsch, deutschland, dev, developer, digitalks, dilbert, disobay, dna, dns, Doctor Who, documentation, domino, Domino, Douglas Adams, download, drm, dsk, dvd, e-card, e-government, e-mail, e-voting, E71, Ein_Tag_im_Leben, email, eu, event, exchange, Extensions, fail, feedback, film, firefox, flightexpress, food, foto, fsfe, fun, future, games, gaming, geek, geld, gleichberechtigung, google, graz, grüne, grüninnen, hack, hacker, handtuch, handy, hardware, HHGTTG, history, how-to, howto, hp, html, humor, IBM, ibm, ical, image, innovation, intel, internet, internet explorer, iphone, ipod, isp, it, IT, java, javascript, job, journalismus, keyboard, knowledge, konzert, language, laptop, law, lego, lenovo, life, links, linux, Linux, linuxwochen, linuxwochenende, living, lol, london, lost+found, lotus, Lotus, Lotus Notes, lotus notes, lotusnotes, LotusNotes, lotusphere, Lotusphere, Lotusphere2006, lotusphere2007, lotusphere2008, Lotusphere2008, lustig, m3_bei_der_Arbeit, mac, mail, marketing, mathematik, media, medien, metalab, Microsoft, microsoft, mITtendrin, mobile, mood, movie, mp3, multimedia, music, musik, männer, nasa, netwatcher, network, netzpolitik, news, nokia, notes, Notes, Notes+Domino, office, online, OOXML, open source, openoffice, opensource, orf, orlando, os, outlook, patents, pc, pdf, perl, personal, php, picture, pictures, podcast, politics, politik, pr, press, presse, privacy, privatsphäre, productivity, programming, protest, qtalk, quintessenz, quote, quotes, radio, rant, recherche, recht, release, review, rezension, rss, science, search, security, server, sf, shaarli, Show-n-tell thursday, sicherheit, silverlight, SnTT, social media, software, sony, sound, space, spam, sprache, spö, ssh, ssl, standards, storage, story, stupid, summerspecial, sun, sysadmin, talk, technology, The Hitchhikers Guide to the Galaxy, theme, think, thinkpad, tip, tipp, tools, topgear, torrent, towel, Towel Day, TowelDay, travel, truth, tv, twitter, ubuntu, uk, unix, update, usa, vds, video, videoüberwachung, vienna, Vim, vim, vista, vorratsdatenspeicherung, vortrag, wahl, wcm, web, web 2.0, web2.0, Web20, web20, webdesign, werbung, wien, wiener linien, wikileaks, windows, windows 7, wired, wishlist, wissen, Wissen_ist_Macht, wlan, work, wow, wtf, Wunschzettel, wunschzettel, www, xbox, xml, xp, zensur, zukunft, zune, österreich, övp, übersetzung, überwachung

AFK Readinglist