Sagt „NEIN” zu Stromlinien-Verhalten

Robert Basic lässt sich in einem seiner letzten Blogs über Datenprofiling und Personalberatern aus.

Die Firmen müssen sich schon selbst an die Nase fassen, dass sie diese Entwicklung soweit mitgefördert haben, dass zahlreiche Kandidaten in professionellen Jobtrainings-Centern dermaßen zu Hochleistungsbewerben trainiert werden. Und man nunmehr zunehmend beklagt, dass die eigentliche Person nicht mehr authentisch ist, weil man wie Politiker darauf trainiert wurde, immer die richtige Antwort im Sinne der Firma zu geben. Selbst schuld, kann ich nur sagen.
Meine liebe Susanne hatte so ein Erlebnis vor kurzem: Eine Stelle wurde ausgeschrieben, zahlreiche Kandidatinnen gehört und gesehen und dann eine ausgewählt. Im Nachhinein stellte sich heraus, dass sie in dem Job total überfordert war und nur durch das Coaching vor der Bewerbung einen derartig guten Eindruck gemacht hat, dass sie genommen wurde. Zum Glück sind sie noch im Probemonat drauf gekommen, sonst wäre es mühsam geworden. Robert ist zu dem Thema gekommen, weil er sich über die Datenschutz, Datenprofiling und die Angst, dass einen die Online-Postings der Vergangenheit bei einer Bewerbung wieder einholen könnnten, ausgelassen hat. Im Gegensatz zu ihm bin ich allerdings nicht der Meinung, dass man Personalagenturen per Gesetz verbieten kann, Web-User Profile zu erstellen. Dann lagern die Unternehmen das Erstellen der Profile einfach in ein Land aus, in dem diese Regelung nicht gilt. Und was hält einen Arbeitgeber ab, mal nach dem Bewerber online zu suchen, wenn es die Personalagentur nicht machen darf? Wobei ich mit Ihm übereinstimme ist:
Also, say no to abgedrehten Personalauswahlverfahrens-Theoretikern, say no to Firmen, die an diesem bescheuerten Spiel teilnehmen, say no to Stromlinien-Verhalten.

Es gibt keinen perfekten Bewerber. Jeder, ausnahmslos, wächst an seiner Aufgabe.
Und entweder überall mit abstrusen Nicks anmelden oder sich immer bewusst sein, dass man alles finden kann, was mal online gestellt wurde.

Tagged as: , , , | Author:
[Dienstag, 20061205, 21:10 | permanent link | 0 Kommentar(e)

Comments are closed for this story.


Disclaimer

„Leyrers Online Pamphlet“ ist die persönliche Website von mir, Martin Leyrer. Die hier veröffentlichten Beiträge spiegeln meine Ideen, Interessen, meinen Humor und fallweise auch mein Leben wider.
The postings on this site are my own and do not represent the positions, strategies or opinions of any former, current or future employer of mine.

Search

RSS Feed RSS Feed

Tag Cloud

2007, a-trust, a.trust, a1, accessability, acta, advent, age, amazon, ankündigung, apache, apple, audio, austria, backup, barcamp, bba, big brother awards, birthday, blog, blogging, book, books, browser, Browser_-_Firefox, bruce sterling, buch, bürgerkarte, cars, cartoon, ccc, cfp, christmas, cloud, collection, computer, computing, concert, conference, copyright, database, date, datenschutz, debian, delicious, demokratie, design, desktop, deutsch, deutschland, dev, developer, digitalks, dilbert, disobay, dna, dns, Doctor Who, documentation, Domino, domino, Douglas Adams, download, drm, dsk, dvd, e-card, e-government, e-mail, e-voting, E71, Ein_Tag_im_Leben, email, eu, event, exchange, Extensions, fail, feedback, film, firefox, flightexpress, food, foto, fsfe, fun, future, games, gaming, geek, geld, gleichberechtigung, google, graz, grüne, grüninnen, hack, hacker, handtuch, handy, hardware, HHGTTG, history, how-to, howto, hp, html, humor, IBM, ibm, ical, image, innovation, intel, internet, internet explorer, iphone, ipod, isp, it, IT, java, javascript, job, journalismus, keyboard, knowledge, konzert, language, laptop, law, lego, lenovo, life, links, Linux, linux, linuxwochen, linuxwochenende, living, lol, london, lost+found, Lotus, lotus, lotus notes, Lotus Notes, LotusNotes, lotusnotes, Lotusphere, lotusphere, Lotusphere2006, lotusphere2007, lotusphere2008, Lotusphere2008, lustig, m3_bei_der_Arbeit, mac, mail, marketing, mathematik, media, medien, metalab, microsoft, Microsoft, mITtendrin, mobile, mood, movie, mp3, multimedia, music, musik, männer, nasa, netwatcher, network, netzpolitik, news, nokia, Notes, notes, Notes+Domino, office, online, OOXML, open source, openoffice, opensource, orf, orlando, os, outlook, patents, pc, pdf, perl, personal, php, picture, pictures, podcast, politics, politik, pr, press, presse, privacy, privatsphäre, productivity, programming, protest, qtalk, quintessenz, quote, quotes, radio, rant, recherche, recht, release, review, rezension, rss, science, search, security, server, sf, shaarli, Show-n-tell thursday, sicherheit, silverlight, SnTT, social media, software, sony, sound, space, spam, sprache, spö, ssh, ssl, standards, storage, story, stupid, summerspecial, sun, sysadmin, talk, talks, technology, The Hitchhikers Guide to the Galaxy, theme, think, thinkpad, tip, tipp, tools, topgear, torrent, towel, Towel Day, TowelDay, travel, truth, tv, twitter, ubuntu, uk, unix, update, usa, vds, video, videoüberwachung, vienna, vim, Vim, vista, vorratsdatenspeicherung, vortrag, wahl, wcm, web, web 2.0, web2.0, web20, Web20, webdesign, werbung, wien, wiener linien, wikileaks, windows, windows 7, wired, wishlist, wissen, Wissen_ist_Macht, wlan, work, wow, wtf, Wunschzettel, wunschzettel, www, xbox, xml, xp, zensur, zukunft, zune, österreich, övp, übersetzung, überwachung

AFK Readinglist