Ab August löscht Chello E-Mails

Mit Anfang Juni hat sich bei dem österreichischen Provider UPC/Chello nicht nur die Geschwindigkeit der Internetanbindung verbessert. Mit den neuen chello Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen, Stand Juni 2007 (PDF) hat sich nämlich auch die Art und Weise, wie UPC mit vermutlichen Spam-Mails umgeht, geändert. Auf Seite fünf, mitten in einem Wortschwall, warum denn Spam eigentlich böse ist, heißt es nämlich:

Um der weiteren Verbreitung von Spam möglichst effizient entgegenzuwirken, wird es ab 1. August 2007 eine Änderung der Standard Spam Einstellungen geben.
 
Ab diesem Zeitpunkt ist Ihr Spamfilter standardmäßig auf „Am Server löschen“ eingestellt. Das bedeutet, dass Spam e-Mails erst gar nicht in die Postfächer zugestellt und bereits davor gelöscht werden.
Davon liest man natürlich weder in der Presseaussendung, noch auf der Homepage oder bei den Produktinformationen etwas. Jetzt stellt sich der geneigte Leser vermutlich die Frage, warum mich das so aufregt. Ist doch gut, dass Chello endlich was gegen Spam unternimmt. Jaaaa, aber …. UPC/Chello ist Mitglied der ISPA (Verband der österreichischen Internet Service Provider) und hat sich damit auch dem in der ISAP einstimmig angenommenen Spam Code of Conduct (PDF) zu unterwerfen. In diesem wird u.a. geregelt, wie die österreichischen ISPs mit outgoing und incoming spam umgehen. Dort heißt es:
Wenn der ISP seinen Kunden Spam-Erkennungs- oder Spam-Filter-Methoden (Anti- Spam Software) anbietet, so ist der Einsatz dieser nur mit Wissen des Kunden bzw. durch Konfiguration des Kunden möglich.
UPC verstößt mit seiner Default-Aktivierung des Spam-Filters klar gegen diesen Code of Conduct. Warum mich das so stört? Weil damit eine Situation eintritt, die vor allem für Unternehmen gefährlich werden kann. Während man als Privatkunde eventuell noch darüber hinwegsehen kann, dass man eine E-Mail aufgrund des Spam-Filters nicht erhält (Chello schmeisst die Mail weg, sie landet nicht in einem Spamfilter!), so kann es für ein Unternehmen schwerwiegende Folgen haben, wenn einmal eine Geschäftsmail nicht zugestellt wird. Und es ist nicht Chellos erster Verstoß gegen den Spam Code of Conduct der ISPA. Bereits im Jänner 2004 habe ich, damals noch für das WCM, in den Artikeln „chello: Spam-Filter oder Geschäfts-Filter?” und „Spam-Filter bei Chello – Erste Stellungnahme” auf die Vorgehensweise des Unternehmens hingewiesen. Also mit dieser Nacht und Nebel Aktion hat UPC/Chello/Inode (die Inode-User dürften ja gerade auf die Chello-Mailserver übersiedelt werden) jedwede Glaubwürdigkeit als Business-Provider verloren. Und Privatkunden, die leider keine Wechselmöglichkeit zu einem anderen Provider haben, kann man nur den Rat geben, andere E-Mail Dienste wie beispielsweise Gmail zu benutzen (nicht vergessen, die e-Mail Adresse, die von UPC zu Kommunikationszwecken an die Kunden verwendet wird, entsprechend anpassen). Und das sollen die Guten sein?

Tagged as: , , , , | Author:
[Dienstag, 20070605, 15:04 | permanent link | 0 Kommentar(e)

Comments are closed for this story.


Disclaimer

„Leyrers Online Pamphlet“ ist die persönliche Website von mir, Martin Leyrer. Die hier veröffentlichten Beiträge spiegeln meine Ideen, Interessen, meinen Humor und fallweise auch mein Leben wider.
The postings on this site are my own and do not represent the positions, strategies or opinions of any former, current or future employer of mine.

Search

RSS Feed RSS Feed

Tag Cloud

2007, a-trust, a.trust, a1, accessability, acta, advent, age, amazon, ankündigung, apache, apple, audio, austria, backup, barcamp, bba, big brother awards, birthday, blog, blogging, book, books, browser, Browser_-_Firefox, buch, bürgerkarte, cars, cartoon, ccc, cfp, christmas, cloud, collection, computer, computing, concert, conference, copyright, database, date, datenschutz, debian, delicious, demokratie, design, desktop, deutsch, deutschland, dev, developer, digitalks, dilbert, disobay, dna, dns, Doctor Who, documentation, domino, Domino, Douglas Adams, download, drm, dsk, dvd, e-card, e-government, e-mail, e-voting, E71, Ein_Tag_im_Leben, email, eu, event, exchange, Extensions, fail, feedback, film, firefox, flightexpress, food, foto, fsfe, fun, future, games, gaming, geek, geld, gleichberechtigung, google, graz, grüne, grüninnen, hack, hacker, handtuch, handy, hardware, HHGTTG, history, how-to, howto, hp, html, humor, IBM, ibm, ical, image, innovation, intel, internet, internet explorer, iphone, ipod, isp, IT, it, java, javascript, job, journalismus, keyboard, knowledge, konzert, language, laptop, law, lego, lenovo, life, links, linux, Linux, linuxwochen, linuxwochenende, living, lol, london, lost+found, Lotus, lotus, lotus notes, Lotus Notes, lotusnotes, LotusNotes, lotusphere, Lotusphere, Lotusphere2006, lotusphere2007, lotusphere2008, Lotusphere2008, lustig, m3_bei_der_Arbeit, mac, mail, marketing, mathematik, media, medien, metalab, Microsoft, microsoft, mITtendrin, mobile, mood, movie, mp3, multimedia, music, musik, männer, nasa, netwatcher, network, netzpolitik, news, nokia, Notes, notes, Notes+Domino, office, online, OOXML, open source, openoffice, opensource, orf, orlando, os, outlook, patents, pc, pdf, perl, personal, php, picture, pictures, podcast, politics, politik, pr, press, presse, privacy, privatsphäre, productivity, programming, protest, qtalk, quintessenz, quote, quotes, radio, rant, recherche, recht, release, review, rezension, rss, science, search, security, server, sf, shaarli, Show-n-tell thursday, sicherheit, silverlight, SnTT, social media, software, sony, sound, space, spam, sprache, spö, ssh, ssl, standards, storage, story, stupid, summerspecial, sun, sysadmin, talk, technology, The Hitchhikers Guide to the Galaxy, theme, think, thinkpad, tip, tipp, tools, topgear, torrent, towel, Towel Day, TowelDay, travel, truth, tv, twitter, ubuntu, uk, unix, update, usa, vds, video, videoüberwachung, vienna, Vim, vim, vista, vorratsdatenspeicherung, vortrag, wahl, wcm, web, web 2.0, web2.0, Web20, web20, webdesign, werbung, wien, wiener linien, wikileaks, windows, windows 7, wired, wishlist, wissen, Wissen_ist_Macht, wlan, work, wow, wtf, wunschzettel, Wunschzettel, www, xbox, xml, xp, zensur, zukunft, zune, österreich, övp, übersetzung, überwachung

AFK Readinglist