Microsoft und die e-card/Bürgerkarte

Beim Stöbern durch die Vorträge im Rahmen der Wiener Linuxwochen 2010 bin ich auf den Vortrag „Microsoft Innovation Center – Open Source Projekte für das E-Government” gestößen, welcher mich wiederum an die Presseaussendung „Microsoft Initiative bringt mehr Interoperabilität für die e-card Services” erinnert hat:

„Im Rahmen unseres Interoperabilitäts-Programmes haben wir uns vor knapp acht Monaten die Lösung von Problemen im Interoperabilitätsbereich zum Ziel gesetzt. […] Das Beispiel mit der SV-Chipkarten Betriebs- und Errichtungsgesellschaft m.b.H. zeigt, dass unsere Initiativen dem österreichischen Markt und österreichischen Entwicklern bei der Zusammenarbeit zwischen der Microsoft-Plattform und anderen Plattformen optimal helfen können”, betont Harald Leitenmüller, Innovationssprecher und Mitglied der Geschäftsleitung bei Microsoft Österreich.
Die e-card Dienste, für deren Umsetzung als Open Source sich Microsoft so kräftig selber auf die Schultern klopft, basieren – wie man sowohl in der Presseaussendung, als auch bei der Vortragsbeschreibung nachlesen kann – auf den W3C-Standard „SOAP-With-Attachments” aus dem Jahre 2000, der – so Microsoft – im aktuellen .NET Framework, konkret von der Windows Communication Foundation (WCF), nicht unterstützt wird. Das hat mich stutzig gemacht. Brüstet sich Microsoft doch schon fast seit Jahrzehnten, dass man viele „Standards”, auch im W3C, mitentwickelt hat. Und tatsächlich, wer waren die Autoren des W3C Standards „SOAP Messages with Attachments”?
  • John J. Barton, Hewlett Packard Labs
  • Satish Thatte, Microsoft
  • Henrik Frystyk Nielsen, Microsoft
Hier also das Management Summary für den Vortrag und die Presseaussendung von Microsoft: Microsoft ist stolz darauf, Open Source Software geschrieben zu haben, damit das .NET Framework von Microsoft eine Spezifikation verwenden kann, die Microsoft entwickelt hat. <sarkasmus>BRAVO!</sarkasmus> Und weil wir gerade beim Thema „Microosft und die e-card” sind, hier auch noch ein schöner Quote von der Bürgerkarten Homepage:
Die e-card verwendet moderne Technologien, die zur Zeit von Microsoft Office noch nicht unterstützt werden …

Tagged as: , , , | Author:
[Samstag, 20100501, 18:57 | permanent link | 0 Kommentar(e)

Comments are closed for this story.


Disclaimer

„Leyrers Online Pamphlet“ ist die persönliche Website von mir, Martin Leyrer. Die hier veröffentlichten Beiträge spiegeln meine Ideen, Interessen, meinen Humor und fallweise auch mein Leben wider.
The postings on this site are my own and do not represent the positions, strategies or opinions of any former, current or future employer of mine.

Search

RSS Feed RSS Feed

Tag Cloud

2007, a-trust, a.trust, a1, accessability, acta, advent, age, amazon, ankündigung, apache, apple, audio, austria, backup, barcamp, bba, big brother awards, birthday, blog, blogging, book, books, browser, Browser_-_Firefox, bruce sterling, buch, bürgerkarte, cars, cartoon, ccc, cfp, christmas, cloud, collection, computer, computing, concert, conference, copyright, database, date, datenschutz, debian, delicious, demokratie, design, desktop, deutsch, deutschland, dev, developer, digitalks, dilbert, disobay, dna, dns, Doctor Who, documentation, Domino, domino, Douglas Adams, download, drm, dsk, dvd, e-card, e-government, e-mail, e-voting, E71, Ein_Tag_im_Leben, email, eu, event, exchange, Extensions, fail, feedback, film, firefox, flightexpress, food, foto, fsfe, fun, future, games, gaming, geek, geld, gleichberechtigung, google, graz, grüne, grüninnen, hack, hacker, handtuch, handy, hardware, HHGTTG, history, how-to, howto, hp, html, humor, ibm, IBM, ical, image, innovation, intel, internet, internet explorer, iphone, ipod, isp, IT, it, java, javascript, job, journalismus, keyboard, knowledge, konzert, language, laptop, law, lego, lenovo, life, links, linux, Linux, linuxwochen, linuxwochenende, living, lol, london, lost+found, Lotus, lotus, lotus notes, Lotus Notes, lotusnotes, LotusNotes, lotusphere, Lotusphere, Lotusphere2006, lotusphere2007, lotusphere2008, Lotusphere2008, lustig, m3_bei_der_Arbeit, mac, mail, marketing, mathematik, media, medien, metalab, Microsoft, microsoft, mITtendrin, mobile, mood, movie, mp3, multimedia, music, musik, männer, nasa, netwatcher, network, netzpolitik, news, nokia, Notes, notes, Notes+Domino, office, online, OOXML, open source, openoffice, opensource, orf, orlando, os, outlook, patents, pc, pdf, perl, personal, php, picture, pictures, podcast, politics, politik, pr, press, presse, privacy, privatsphäre, productivity, programming, protest, qtalk, quintessenz, quote, quotes, radio, rant, recherche, recht, release, review, rezension, rss, science, search, security, server, sf, shaarli, Show-n-tell thursday, sicherheit, silverlight, SnTT, social media, software, sony, sound, space, spam, sprache, spö, ssh, ssl, standards, storage, story, stupid, summerspecial, sun, sysadmin, talk, talks, technology, The Hitchhikers Guide to the Galaxy, theme, think, thinkpad, tip, tipp, tools, topgear, torrent, towel, Towel Day, TowelDay, travel, truth, tv, twitter, ubuntu, uk, unix, update, usa, vds, video, videoüberwachung, vienna, vim, Vim, vista, vorratsdatenspeicherung, vortrag, wahl, wcm, web, web 2.0, web2.0, Web20, web20, webdesign, werbung, wien, wiener linien, wikileaks, windows, windows 7, wired, wishlist, wissen, Wissen_ist_Macht, wlan, work, wow, wtf, wunschzettel, Wunschzettel, www, xbox, xml, xp, zensur, zukunft, zune, österreich, övp, übersetzung, überwachung

AFK Readinglist