Die Kunst, eine Wurstsemmel richtig zu belegen ...

Zwei Stockwerke über meinem Büro @ $ork haben wir einen „Essensautomaten”, oder besser gesagt „Junk Food” Automaten, aus dem man sich gegen den Einwurf kleiner Münzen, Schokoriegel, Erdnüsse und – wenn man „Glück” hat – auch mal ein Wurstsemmerl, Wurstbrot oder Kornweckerl ziehen kann, wenn einen der Hunger überkommt und man nicht zum Billa laufen will. Nun wurde der Befüller probeweise gewechselt, um zu sehen, ob dieser eine bessere Qualität und/oder mehr Auswahl anbieten kann, als der derzeitige. Um es kurz zu machen: Es ist eine Katastrophe. Anstelle brauchbarer Wurst- und Käsebrote gibt es jetzt mehlige Semmerln und Weckerln, die sich vermutlich nicht mal ein Diskonter verkaufen trauen würde. Hinzu kommt, dass die Personen, welche diese „Semmeln” belegen, anscheinend nicht mal eine rudimentäre Einschulung in die Kunst der Wurstsemmelzubereitung bekommen haben. Wurstsemmel - So nicht Wie man an dem obigen Bild schön erkennen kann, wurde der schlimmste Fehler begangen, den man bei einem „Wurstsemmerl mit Gurkerl” begehen kann. Das Gurkerl wurde nämlich nicht zwischen die beiden[sic!] Wurstscheiben gelegt, sondern obenauf, sodass a) sich die Semmelhälfte mit Essig vollsaugen konnte und b) das Gurkerl komplett trocken wurde. Wie man es richtig macht, beschreibt unter anderem Zubereitungsvorschrift für „Die Kurti-Semmel”.

Tagged as: , , , | Author:
[Samstag, 20080614, 18:57 | permanent link | 4 Kommentar(e)

"die beiden Wursthlften" ? irgendwo zwischen Freud und Typo.
Es sind schon Wurstscheiben oder -radln, oder ?

;-)

Apart from that - I fully agree :-(

roman

*ggg*
Typo fixed.

aber dennoch ein netter typo.
hier was viel leckererereres --> http://execmampf.blogspot.com/2008/06/putenbrustsandwiches.html

Warum nur assoziiere ich diese Bild mit eine Film...

Da springt mich spontan "Falling Down" an, und zwar meine Lieblingsszene im Fast Food "Restaurant".

http://www.imdb.com/title/tt0106856/

Comments are closed for this story.


Disclaimer

„Leyrers Online Pamphlet“ ist die persönliche Website von mir, Martin Leyrer. Die hier veröffentlichten Beiträge spiegeln meine Ideen, Interessen, meinen Humor und fallweise auch mein Leben wider.
The postings on this site are my own and do not represent the positions, strategies or opinions of any former, current or future employer of mine.

Search

RSS Feed RSS Feed

Tag Cloud

2007, a-trust, a.trust, a1, accessability, acta, advent, age, amazon, ankündigung, apache, apple, audio, austria, backup, barcamp, bba, big brother awards, birthday, blog, blogging, book, books, browser, Browser_-_Firefox, bruce sterling, buch, bürgerkarte, cars, cartoon, ccc, cfp, christmas, cloud, collection, computer, computing, concert, conference, copyright, database, date, datenschutz, debian, delicious, demokratie, design, desktop, deutsch, deutschland, dev, developer, digitalks, dilbert, disobay, dna, dns, Doctor Who, documentation, domino, Domino, Douglas Adams, download, drm, dsk, dvd, e-card, e-government, e-mail, e-voting, E71, Ein_Tag_im_Leben, email, eu, event, exchange, Extensions, fail, feedback, film, firefox, flightexpress, food, foto, fsfe, fun, future, games, gaming, geek, geld, gleichberechtigung, google, graz, grüne, grüninnen, hack, hacker, handtuch, handy, hardware, HHGTTG, history, how-to, howto, hp, html, humor, ibm, IBM, ical, image, innovation, intel, internet, internet explorer, iphone, ipod, isp, IT, it, java, javascript, job, journalismus, keyboard, knowledge, konzert, language, laptop, law, lego, lenovo, life, links, linux, Linux, linuxwochen, linuxwochenende, living, lol, london, lost+found, lotus, Lotus, Lotus Notes, lotus notes, lotusnotes, LotusNotes, Lotusphere, lotusphere, Lotusphere2006, lotusphere2007, Lotusphere2008, lotusphere2008, lustig, m3_bei_der_Arbeit, mac, mail, marketing, mathematik, media, medien, metalab, microsoft, Microsoft, mITtendrin, mobile, mood, movie, mp3, multimedia, music, musik, männer, nasa, netwatcher, network, netzpolitik, news, nokia, Notes, notes, Notes+Domino, office, online, OOXML, open source, openoffice, opensource, orf, orlando, os, outlook, patents, pc, pdf, perl, personal, php, picture, pictures, podcast, politics, politik, pr, press, presse, privacy, privatsphäre, productivity, programming, protest, qtalk, quintessenz, quote, quotes, radio, rant, recherche, recht, release, review, rezension, rss, science, search, security, server, sf, shaarli, Show-n-tell thursday, sicherheit, silverlight, SnTT, social media, software, sony, sound, space, spam, sprache, spö, ssh, ssl, standards, storage, story, stupid, summerspecial, sun, sysadmin, talk, talks, technology, The Hitchhikers Guide to the Galaxy, theme, think, thinkpad, tip, tipp, tools, topgear, torrent, towel, Towel Day, TowelDay, travel, truth, tv, twitter, ubuntu, uk, unix, update, usa, vds, video, videoüberwachung, vienna, Vim, vim, vista, vorratsdatenspeicherung, vortrag, wahl, wcm, web, web 2.0, web2.0, Web20, web20, webdesign, werbung, wien, wiener linien, wikileaks, windows, windows 7, wired, wishlist, wissen, Wissen_ist_Macht, wlan, work, wow, wtf, wunschzettel, Wunschzettel, www, xbox, xml, xp, zensur, zukunft, zune, österreich, övp, übersetzung, überwachung

AFK Readinglist